SPD: Polizeiinspektion St. Ingbert muss erhalten bleiben!

Veröffentlicht am 03.05.2018 in Kommunalpolitik

Die SPD Stadtratsfraktion befürchtet, dass das saarländische Innenministerium weiterhin versuchen könnte, die rund um die Uhr besetzte Polizeiinspektion in St. Ingbert zu einem „Revier“ herabzustufen. „Vielmehr sollte versucht werden, am Standort St. Ingbert, der durch die räumliche Situation und die verkehrsgünstige Lage sehr gut dafür geeignet ist, zusätzliche polizeiliche Aufgaben anzusiedeln“, so der SPD-Fraktionsvorsitzende Sven Meier.

Die SPD-Fraktion hatte dies bereits im November 2017 anlässlich eines Informationsbesuchs in der Dienststelle angeregt.

Der Vorsitzende der SPD Stadtratsfraktion im St. Ingberter Stadtrat bittet Oberbürgermeister Wagner, sich beim Innenminister sowohl über die aktuelle als auch die mittelfristige Polizei-Planung zu erkundigen und im Stadtrat zu berichten. „St. Ingbert muss sich frühzeitig und mit allen politischen Kräften einer offensichtlich noch immer im Ministerium angedachten weiteren Reduzierung der Polizei-Präsenz in St. Ingbert entgegenstellen!“

 

Termine

SPD Oberwürzbach lädt ein zum Sommerfest

Unser diesjähriges Sommerfest feiern wir am Donnerstag, den 15. August 2019, ab 10.30 Uhr im Großgarten an der „Dorfmitte am Bach“. Bereits am Mittwoch, den 14.08.2019, starten wir mit einem Dämmerschoppen ab 17.30 Uhr. Hierzu laden wir ganz herzlich ein und freuen uns auf Dein Kommen und ein gemütliches Beisammensein. Zum Mittagessen an Maria Himmelfahrt wird wieder eine deftige Erbsensuppe zubereitet sowie Schwenker mit Nudelsalat.  An beiden Tagen werden Rostwürste angeboten. Auch für Getränke ist ausreichend gesorgt. Zum Nachmittagskaffee wird es eine Auswahl an selbstgebackenen Kuchen geben. Schirmherr der Veranstaltung wird David Lindemann, stv. Vorsitzender der SPD im Saarpfalz-Kreis sein.