AFA

Seit 140 Jahren setzen sich die Sozialdemokraten/innen und Gewerkschafter/innen sowie die Personal- und Betriebsräte in der AfA für gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit ein.

Die Arbeitslosigkeit ist in den letzten 20 Jahren das beherrschende Problem in der Arbeitswelt. Schule, berufliche Ausbildung und die Erwerbsarbeit entscheiden für die meisten Arbeitnehmer/innen gleichzeitig über den Einstieg und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Deshalb stehen wir als St. Ingberter Sozialdemokraten vor Ort für die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen. Als AfA St. Ingbert möchten wir informieren und ein
Forum für Arbeitnehmer/innen aus und in St. Ingbert vor Ort bieten.

Stimme der Arbeit (Magazin als .pdf zum download)

 

Kommunalwahl 2019

Informationen zur Oberbürgermeisterwahl finden Sie in Kürze unter

www.sven-meier.info

Termine

ASF-Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) des SPD Stadtverbandes St. Ingbert lädt ein zu drei Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag 2019.

Am Freitag, den 8. März 2019, ab 11:30 Uhr, verteilen die SPD-Frauen Rosen an einem Infostand in der St. Ingberter Fußgängerzone.

Am Sonntag, den 10. März 2019, 10:30 Uhr, laden die ASF und die Kinowerkstatt ein zu dem Film „Nur für Personal!“ (Eintritt 4 Euro) im JUZ, Pfarrgasse 49, St. Ingbert. Nur für Personal! ist eine französische Filmkomödie von Philippe Le Guay aus dem Jahr 2010.

Im Anschluss an den Film lädt die ASF am Sonntag, den 10. März 2019, ab 13:00 Uhr, herzlich ein in das Pfarrheim St. Hildegard, Gabelsbergerstr. 1, St. Ingbert, zu einem Mittagsbuffet (Kostenbeitrag 7 Euro). Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen freut sich auf einen regen Diskussionsaustausch mit vielen interessierten Gästen.